Hoch hinaus zur inneren Mitte (coming soon)

Manchmal muss man seinen Standpunkt wechseln, um die Welt mit neuen Augen zu sehen. Ob man dazu mit dem Hubschrauber in einen Vulkan fliegen muss, ist fraglich. Ob man ein Buch mitten in der pulsierenden Party-Hölle von Kuta kaufen muss, ebenso. Und ganz sicher ist es nicht notwendig, sich eine Glatze scheren zu lassen. Aber warum eigentlich nicht?

Die Geschichte von alledem – bald hier.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.